Projekt

Corporate Design / Logo-Relaunch /

HEMAPLAST GmbH & Co. KG

KUNDE

HEMAPLAST GmbH & Co. KG
Lichtkuppeln |  Lichtbänder | Rauchabzugsanlagen

PROJEKTBESCHREIBUNG

Das familiengeführte, mittelständische Unternehmen HEMAPLAST vertritt seit über 40 Jahren seine starke Position auf dem Markt für Lichtkuppeln, Lichtbänder und Rauchabzugsanlagen.


Warum ein Relaunch des Logos?

Das Redesign der Wort-Bild-Marke verhilft dem Unternehmen HEMAPLAST neben einer klaren visuellen Positionierung auf dem Markt, zu einer Anpassung an die sich veränderte Produkt- und Leistungsausrichtung und zu einem zeitgemäßen, modernen Erscheinungsbild. Der Logorelaunch unterstützt das gewünschte Wahrnehmungsbild nach außen und verhilft zu einer optimalen Zielkundenansprache. Die Reproduzierbarkeit -  auch in starker Verkleinerung, sowie eine optimierte Lesbar- und Merkfähigkeit besonders in digitalen Medien, sind durch unseren Design-Relaunch jetzt ermöglicht.


Weitere Ziele des Redesigns:

1. Die Modernisierung der Außendarstellung des Unternehmens durch ein klar wirkendes und neuzeitliches Unternehmenszeichen. Einhergehend: Verbesserung des Unternehmensimages.

2. Anlehnung an den zentrierten Aufbau des Vorgängerlogos mit stilisierter Lichtkuppel und einer darunter laufenden Wortmarke in Versalien. Der Bezug zum Vorgängerlogo soll im Grundaufbau und in der Unternehmensfarbe Orange erkennbar sein, die Tradition als familiengeführtes Unternehmen aufgenommen werden.
 
 

Die Umsetzung:
 

Das Zeichen: Die stilisierte Form der Lichtkuppel ist dynamisch, leicht angelegt und unabhängig von einer vielschichtigen Darstellung. Das neue Signet löst sich von der starken Verbindung zu einem einzelnen Produkt und wird zum Stellvertreter für das gesamte Leistungsangebot. Es weist jedoch noch auf die geschichtliche Entwicklung des Unternehmens hin, in der die Lichtkuppel eine zentrale Rolle einnimmt. Die dynamische Form lässt auf ein Unternehmen schließen, das sich „bewegt“ und weiterentwickelt.

Die Typografie: Die individuelle Typografie setzt auf ein klassisches, schlankes, aber in Nuancen technisch anmutendes Schriftbild. Der Abstand der Versalien untereinander ist bewußt weit, aber ausgeglichen. Die Verbindung von „LAS“ verweist auf die Charakteristik der Typografie des Vorgängerlogos. 

 

Unter Berücksichtung patentrechtlicher Vorgaben wurde so ein wichtiger Corporate-Bestandteil der Marke neu definiert und für einen erfolgreichen Einsatz freigegeben.

 

MAßNAHMEN

Analyse Unternehmensprofil

Analyse Abgrenzung zu Mitbewerbern
Relaunch Logo (Wort-Bild-Marke)

Typografie /
Design einer individuellen Wortmarke

Relaunch Corporate-Farben



Mit Persönlichkeit Menschen und Märkte bewegen.

Agentur für Kommunikation & Design

Burg Ringsheim . 53881 Euskirchen . + 49 (0)2255- 31 07 29 7 . kontakt@km-k.de